Vortrag im Düsseldorfer Geschichtsverein

Cover
Vortrag "Düsseldorf - Die schönste Stadt am Rhein". Ein Lichtbildvortrag aus der Zeit um 1930

Vortrag "Düsseldorf - Die schönste Stadt am Rhein". Ein Lichtbildvortrag aus der Zeit um 1930

Düsseldorfer Geschichtsverein e.V., Mahn- und Gedenkstätte Düsseldorf, Mühlenstraße 29, 40213 Düsseldorf, 13. November 2019, 18:00 Uhr

Vortrag von Dieter Kührlings und Andreas Schroyen

Vortrag: "Schön und nützlich. Die Feste des Künstlervereins Malkasten in Düsseldorf"

Vortrag: "Schön und nützlich. Die Feste des Künstlervereins Malkasten in Düsseldorf"

Städtisches Museum Braunschweig, Haus am Löwenwall, Steintorwall 14, 38100 Braunschweig, Sonntag, 10. November 2019, 16:00 Uhr

Vortrag von Sabine Schroyen

"foticon images" ist unsere Bilddatenbank für Motive aus Geschichte und Kultur

"foticon images" ist unsere Bilddatenbank für Motive aus Geschichte und Kultur

Grundstock des Bildbestandes sind Digitalisate von ca. 7.000 handkolorierten Glasdiaaufnahmen der ehemaligen Düsseldorfer "Lichtbildanstalt Carl Simon & Co." aus der Zeit von 1890 – 1935.

Die Erschließung der Bildmotive macht ein einzigartiges Archiv der Reisephotographie zugänglich – verfügbar als Bilddatei oder Kunstdruck.

Drucken Sie Ihre eigenen Testprints

Drucken Sie Ihre eigenen Testprints

An jedem letzten Freitag im Monat können Fotografen und Fotokünstler ihre Bilddateien auf professionellem Epson-Equipment im Epson Industrie Solutions Center in Meerbusch printen.

Die Nutzung des Equipments kostet 75 Euro pro Stunde. In der Gebühr enthalten ist neben dem Arbeitsplatz der Verbrauch diverser Papiere sowie Tinte.

Termine (Änderungen vorbehalten)
  • Freitag, den 29.11.2019
  • Freitag, den 20.12.2019
  • Freitag, den 31.01.2020
  • Freitag, den 28.02.2020
  • Freitag, den 27.03.2020
  • Freitag, den 24.04.2020
  • Freitag, den 29.05.2020
  • Freitag, den 26.06.2020
  • Freitag, den 31.07.2020
  • Freitag, den 28.08.2020
  • Freitag, den 25.09.2020
  • Freitag, den 30.10.2020
  • Freitag, den 27.11.2020
  • Freitag, den 18.12.2020
  • Freitag, den 29.01.2021

Bei Interesse setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.